Kontakt

Telefon

0341 960 9974

Email

Sprechzeiten

Mo, Mi, Do, Fr: 09:00 - 12:00, 15:00- 18:00

Di: 09:00-12:00

​​Sa: 9:00 - 11:00

Terminsprechstunde

Standort

Kolonnadenstraße 23,

04109 Leipzig

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon

©2019 von Tierarztpraxis Kolonnadenviertel      Impressum    Datenschutz

Unsere Leistungen für das Wohl ihres Tieres

Wir möchten für Ihr Tier gesundheitlich nur das Beste erreichen. Behandlungen und Diagnostik geschehen immer nach neustem wissenschaftlichen Standard, sowie in individuellem Ermessen und natürlich immer in Absprache mit Ihnen als Tierbesitzer.

Impfungen / Jährlicher Check Up

Zur jährlichen Routine Vorstellung in unserer Praxis gehört eine große Allgemeine Untersuchung sowie die individuelle Impfprophylaxe die ihr Tier benötigt. Das Impfschema wird in Absprache mit Ihnen, anhand der individuellen Bedürfnisse Ihres Tieres, sowie aktuellen Empfehlungen laut internationaler Impfkomission angewandt.

Bei einem regelmäßigen jährlichen Check Up können Erkrankungen und Probleme erkannt und besprochen werden, gerade bei geriatrischen Patienten ist dies wichtig. Somit können wir präventiv handeln und die Gesundheit und Zukunft Ihrer Lieblinge positiv beinflussen und die Lebenserwartung verlängern.

Auch die Parasitenprophylaxe und Entwurmung erfolgt bei uns individuell und selektiv nach unseren Empfehlungen in Übereinkunft mit Ihren Wünschen.

Welpen- und Jungtiersprechstunde

Für die Kleinsten und Jüngsten unter den Tieren bieten wir eine spezielle Kennenlern- und Sprechstundenzeit an. Uns geht es hauptsächlich darum den Welpen und Jungtieren die Angst vor einem Tierarztbesuch zu nehmen und das Ereignis zur Routine zu machen, damit im Not- und Erkrankungsfall alles ohne Einschränkungen untersucht werden kann. Sprechen Sie uns einfach an, Sie können kostenfrei zum Sprechstunde-Üben und Jungtier wiegen bei uns in der Praxis nach vorheriger Absprache vorbei kommen.

Falls Sie noch kein Tier besitzen oder es in Erwägung ziehen sich Eins anzuschaffen, beraten wir Sie gern zum Thema Haltung und Anschaffung, sowie Auswahl des passenden Welpen.

Zahnpflege und Behandlungen

Eine Untersuchung der Maulhöhle bei den Haustieren ist essentiell, dies kann bei einem jährlichen Routine Checkup erfolgen. Gerade bei Kaninchen kann es aufgrund von Fehlernährungen oder angeborenen Kieferproblemen, zu Zahnfehlstellen mit fatalen Folgen kommen. Daher kann bei einer Adspektion der Maulhöhle durch Zahnkorrekturen Probleme des Fressverhaltens behoben und das Wohlbefinden der Tiere gesteigert werden. Hunde und Katzen wiederum leiden oft an Zahnbelägen- die durch Mineralisation zu Zahnstein werden. Dieser haftet nicht nur äußerlich am Zahn sondern kann sich unter dem Zahnfleisch ausbreiten und zu Zahnausfall, Schmerzen, Geruch und Fäule führen. Diese Keimherde können durch den Blutkreislauf in abdominale Organe gelangen und dort zu Schäden bis hin zum Multiorganversagen führen. Durch unsere Zahnstation, routiniertes Kieferröntgen bei Zahnsanierungen und schonende Ultraschall-Apparatur kann der Zahnstein entfernt werden und befallene sowie verlorene Zähne mit Wurzeldefekten extrahiert werden.

Ernährungsberatung

Jeder Tierhalter muss sich jeden Tag mit der Ernährung seines Tieres auseinander setzen. Sowohl beim gesunden Tier welches "nur" mit Fertigfutter versorgt wird, beim bekochten oder auch beim gebarften Tier besteht ein großer Beratungsbedarf.

Die Ernährung ist ein wichtiger Stützpfeiler der Gesundheit und daher ist es uns wichtig, dass wir unsere Patientenbesitzer umfassend beraten können. Zum einen was die Auswahl eines geeigneten fertigen Futtermittels angeht, als auch die bedarfsgerechte Rationskalkulation. 

Essentiell ist auch die Versorgung des erkrankten Tieres, mithilfe einer ausgewogenen Diät, womit der Behandlungserfolg oft sicher und schneller erreicht wird.  Ein Beispiel sind die zunehmende Angst vor Allergien, welche mit Futtermitteln im Zusammenhang stehen können. Um den Erfolg einer Futtermittelausschlussdiät bei Dermatitispatienten sicher stellen zu können, ist eine ausführliche Aufklärung des Besitzers unerlässlich. Da unsere Fortbildungsschwerpunkte: Ernährung, Allergologie und Dermatitis sind, können wir Sie in diesen Fachgebieten ausführlich beraten.

Diagnostik / Internistik

Für jeden Erkrankungsfall gibt es verschiedene Ursachen, eine ausführliche Befragung der Tierbesitzer mit anschließender angepasster Diagnostik sind zielführend zur Behandlung und späteren Genesung der erkrankten Vierbeiner. Daher möchten wir mittels unserer modernen bildgebenden Verfahren - digitales Röntgen und highend Ultraschall eine präzise Diagnose finden. Für ausführliche internistische  Größen und Auswertungen arbeiten wir mit verschiedenen externen Laboreinrichtungen und Kurieren zusammen, um auch hier rechtzeitig innerhalb von 24 Stunden erste Ergebnisse zu erhalten. Blutdruckmessungen bei Tieren standen lange Zeit weit hinten im diagnostischen Plan, bei uns gehören Ergebnisse aus diesen Untersuchungen mittlerweile zu sicheren Parametern von kardiologischen oder renalen Erkrankungen.

Operationen

Wir bieten alle gängigen Weichteilchirurgischen Eingriffe an, dazu gehören beispielsweise auch Kastrationen, Tumor und Hautoperationen. Bei speziellen orthopädischen Operationen überweisen wir Sie an empfohlene Spezialisten. Dank schonender individuell angepasster Injektionsnarkosen und durchgängiger Anästhie-Überwachung ist das Narkoserisiko für ihre geliebten Haustiere sehr niedrig. Es können jederzeit nach vorheriger Absprache und Unterrichtung auch diagnostische Eingriffe, z.b. Probe-Laparotomien, HD- und ED Röntgen durchgeführt werden. Beim Thema Kastration beraten wir Sie gern vorher ausführlich über Vor- und Nachteile der Eingriffe. Besitzer von potentiellen OP Patienten werden genaustens über Vor- und Nachsorge aufgeklärt und durch Kosten und Nutzen-Abwägung wird eine gemeinsame Lösung gefunden, die sich positiv auf das weitere Leben ihrer Haustiere auswirkt.